Sie sind hier: Startseite > Unternehmen > Aktuelles > 

Rems-Murr-Kreis entscheidet sich für metropolyBOS

Führungsstab und Leitstelle des Rems-Murr-Kreises werden mit den metropolyBOS Modulen e-LAN und e-MAS ausgestattet

20.09.17 

Ein weiterer Landkreis in Baden-Württemberg entscheidet sich für den Einsatz von metropolyBOS für das Krisenmanagement und die Stabsarbeit - sowohl der Führungsstab des Kreises als auch die Leitstelle arbeiten zukünftig mit e-LAN und e-MAS. Natürlich wird - wie bei allen metropolyBOS Projekten üblich - auch das Einsatzleitsystem (ISE COBRA 4) mit angebunden, um die Zusammenarbeit zwischen Leitstelle und Stab auf Höhe der Lage zu ermöglichen. 

Mit dem Rems-Murr-Kreis, dem Landkreis Ludwigsburg (siehe Newsmeldung vom August), der Feuerwehr Esslingen, dem langjährigen metropolyBOS Anwender Landkreis Böblingen und der "metropolyBOS Geburtsstätte" Stadt / Branddirektion Stuttgart setzt nun fast die gesamte Region Stuttgart auf metropolyBOS, selbstverständlich auch inklusive Flughafen Stuttgart.


Von: Roland Lutz

Zur vollen Funktionalität dieser Website ist aktiviertes Javascript in Ihrem Browser notwendig.